Diabetisches Fußsyndrom – der vergessene Gefäßpatient

Dr. H. Lawall

Die Komplexität des diabetischen Fußsyndroms (DFS) macht ein fundiertes Wissen der zugrunde liegenden Pathophysiologie sowie einen interdisziplinären Ansatz zur wirksamen Therapie unabdingbar. Dies gilt insbesondere bei einer peripheren Ischämie als Folge einer arteriellen Durchblutungsstörung. Periphere Durchblutungsstörungen der Becken- und Beinarterien sind eine der wichtigsten Folgekomplikationen bei Diabetes mellitus.

weiterlesen->

Es ist Zeit, dass wir in der Corona-Debatte viel stärker auf Lungenärzte hören

Prof. C. Diehm

Vor allem Lungenärzte zählen zur Risikogruppe. Die Fachkenntnisse von Spezialisten ist alternativlos – auch in der Diskussion um die Spätfolgen.

 

Die Corona-Pandemie rückt unversehens die Lunge ins Zentrum des Geschehens. Ein Organ, das wir ein wenig aus dem Auge verloren haben. Über den Medizinjournalismus ist Wissen über Herz, Herzkreislauf, Verdauung und viele Lifestyle-Themen weit verbreitet. Unser Atmungsorgan blieb da lange eher im Verborgenen.

weiterlesen->

Angst vor Corona: So gefährlich ist das Virus für den Einzelnen

Prof. C. Diehm

Die Corona-Statistiken enthalten oft nur einen Teil der wesentlichen Information. Die persönliche Furcht ist oft unbegründet. Entscheidend ist der kluge Umgang.

Die tägliche Informationsflut zur Coronakrise ist ein Einfallstor für Halb- und Unwahrheiten, absurde Verschwörungstheorien und fehlerhafte Interpretationen. Hinzu kommt aktuell, dass all die Zahlen Meinungen und Regeln bei den Menschen enorme und zumeist unbegründete Ängste schüren.

weiterlesen->

Warum die Impfstoffentwicklung gegen das Coronavirus so lange dauert

Die Entwicklung neuer Impfstoffe ist ein Marathon, kein Sprint. Das ist auch gut so. Fatal wäre, wenn am Ende etwas gespritzt wird, das nicht hilft.

Eines der spannendsten Wettrennen der Pharmageschichte ist entbrannt, und wir sind Zeugen. Wer wird den ersten Impfstoff gegen die Covid-19-Erkrankung auf den Markt bringen? Die Nachrichten überschlagen sich.

weiterlesen->

Kardiologische Komplikationen unter Tumortherapie

https://praxis-diehm-lawall.de/wp-content/uploads/2020/03/Kardiolog.-Komplikationen-unter-Tumortherapie.pdfPof. C. Diehm et al.

Je nach Art, Dosis und Dauer muss bei jeglicher onkologischer Therapie mit kardiovaskulären Komplikationen gerechnet werden. Dieser Beitrag diskutiert die wichtigsten Nebenwirkungen und gibt Hinweise für supportlive Therapiemaßnahmen.

Von den Nebenwirkungen einer onkologischen Therapie kann nicht nur der Herzmuskel betroffen sein, sondern auch die Herzklappen und die Arterien – sowohl Korona, peripher als auch cerebral.

weiterlesen->

Was Sie über Pandemien wissen sollten

Prof. C. Diehm

Steht die Welt vor einer neuen Pandemie? Der Blick in die Vergangenheit lohnt sich. Es läuft ein Rennen zwischen Krankheit und Impfstoff.

Sie als normaler Bürger, aber auch ich als Arzt, stehen vor einem Dilemma: Wir werden täglich mit zahllosen Informationen zu dem neuartigen Coronavirus geflutet.

weiterlesen->