Heilgewürze

Heilgewürze I – viele Gewürze und Pflanzen sind wahre Lebensspender

Gewürze können mehr, als bloß Geschmack ins Essen zu bringen. Informationen rund um den menschlichen Körper und die Gesundheit — erklärt von Prof. Dr. Curt Diehm.

Das Wissen über die heilende Wirkung bestimmter Pflanzen, Gewürze und Lebensmittel ist lange Zeit verschütt gegangen. Neuerdings leben und kochen aber wieder mehr Menschen mit dem Bewusstsein, mit den Zutaten auch gleichzeitig einen gewünschten gesunden Nebeneffekt zu erzielen.

Weiterlesen

4ab6f5fd703b5bb734c4bf88679e8b92_L

Frühjahrsmüdigkeit – was dagegen hilft

Prof. C. Diehm

Was steckt hinter der Frühjahrsmüdigkeit und wie kann man diese überwinden? Informationen rund um den menschlichen Körper und die Gesundheit — erklärt von Prof. Dr. Curt Diehm.

Kaum ist der Winter vorbei, setzen bei über der Hälfte aller Deutschen erste Beschwerden ein: Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen, Kreislaufprobleme und ein ausgeprägtes Schlafbedürfnis. Der Volksmund spricht von Frühjahrsmüdigkeit. Über die genauen Ursachen wird in der Medizin noch spekuliert, doch als erfahrungsbasierte Tatsache steht die Frühjahrsmüdigkeit außer Zweifel.

Weiterlesen

Weihnachtszeit, gefährliche Zeit.

Prof. C. Diehm

Gänsebraten, zu viel Alkohol, familiärer Stress – die Zeit um Weihnachten und Neujahr kann für die Gesundheit zur Belastung werden. Prof. Dr. Curt Diehm von der Max Grundig Klinik erläutert, mit welchen praktischen Tricks die „staade Zeit“ auch für die Gesundheit zur Erholung wird.

Weiterlesen

Das Doping der Führungskräfte

Prof. C. Diehm

Viele Führungskräfte nutzen Mittel, um Leistungsfähigkeit, Regeneration und auch die Schlafquali- tät zu steigern. Neben Alkohol und zumeist harmlosen Nahrungsergänzungsstoffen wird der Griff in die Apotheke ausgefeilter – und ist damit auch mit zunehmend höheren Risiken verbunden.

Weiterlesen

Foto: thinkstockphotos.com

Haarausfall ist auch umweltbedingt

Prof. C. Diehm

Haarausfall betrifft viele Männer ab einem gewissen Alter. Prof. Dr. med. Curt Diehm erklärt in seinem aktuellen Gastbeitrag, wie es dazu kommt und wie man ihn behandeln kann. Ein lange für gesichert gehaltene Ursache trifft in der Regel nicht zu, sagt der Mediziner.

Kein Zweifel: Es gibt heute deutlich mehr Männer mit Glatze als früher. Haarausfall ist in aller Regel nicht, wie früher vermutet, vererbt, sondern eine Reaktion auf veränderte Umweltbedingungen. Haarausfall ist damit in gewisser Weise eine Zivilisationskrankheit. Es gibt unterschiedliche typische Ursachen für diffusen Haarausfall beim Mann.

Weiterlesen